• Destillatkönigin 2018-2022 Vera Bullinger im Winter 2020/2021

  • Destillatkönigin 2018-2022 Vera Bullinger im Herbst 2020

  • Destillatkönigin 2018-2022 Vera Bullinger im Herbst 2018

  • Ernennung der 7. Destillatkönigin 10.11.2018

  • Landesprämierung

  • Prüfer bei der Verkostung

  • Destillatkönigin 2016-2018 Anna Schleicher

  • Ernennung der 6. Destillatkönigin 02.10.2016

  • Urkundenverleihung 19.07.2015

  • Streuobstwiese in Nord-Württemberg

Betriebsübergabe mit verkleinerten Flächen

Aufgrund des Endes des Brantweinmonopols zum 31.12.2017 war es nicht mehr möglich, ein Brennrecht einfach zu übergeben. Der Betriebsnachfolger muss erneut die personenbezogene Brennerlaubnis beantragen und  die gesetzlich vorgeschriebenen 3 ha landwirtschaftliche Nutzfläche nachweisen. Nun konnte eine erleichterte Nachfolgeregelung durchgesetzt werden. Bei Übergabe eines verkleinerten landwirtschaftlichen Betriebes mit Brennerei, der das Existenzminimum von 0,75 ha (1/4-Regelung) nachweisen kann, kann der Nachfolger nun auch die Brennerlaubnis mit dem niedrigeren Flächennachweis beantragen. Diese Regelung tritt rückwirkend zum 01.07.2021  in Kraft.

Siehe hierzu auch ausführlich unser Artikel 

Änderungen der Alkoholsteuerverordnung zum 01.07.2021

im Bereich "Informationen für Brenner"



Ergebnisse der Landesprämierung 2021

Die Proben sind verkostet, alle Auswertungen abgeschlossen und die Urkunden gedruckt ...

Hier gehts zu den Ergebnissen unserer diesjährigen Landesprämierung

Aktuelles


Bedingt durch die anhaltende Pandemiesituation und der damit verbundenen Einschränkungen findet in 2020 keine Brennsaisoneröffnung mit Ernennung einer Destillatkönigin statt.

Wir freuen uns sehr, dass unsere
7. Destillatkönigin

Vera Bullinger

ihr Amt weiterhin ausübt.


 

Paketmarken

Der Rahmenvertrag über die vergünstigten DHL-Marken für Mitglieder, den der Badische Verband für alle Kleinbrennerverbände abgeschlossen hatte, wurde von DHL leider zum 31.12.2020 gekündigt.

Derzeit gibt es über die Verbände leider keine Möglichkeit, vergünstigte Paketmarken zu beziehen. Allerdings arbeitet der Badische Verband an einer Lösung, wieder in so einen ähnlichen Rahmenvertrag zu kommen. 

Sobald hier etwas konkretes vorliegt, versenden wir eine Rundmail und stellen es auch hier auf die Internetseite. 

Lehrfahrt 2021

Leider müssen wir unsere Lehrfahrt ins Alte Land Corona-bedingt nun zum zweiten Mal absagen. Wir planen, diese noch einmal um ein Jahr zu verschieben. Der Termin ist vorläufig fixiert auf 16. bis 19. Juni 2022. Die angemeldeten Teilnehmer wurden per Mail und Brief informiert und konnten sich bis 31.07.2021 für 2022 vormerken lassen.

Geschäftsstelle hat WhatsApp

Die Geschäftsstelle ist auch per WhatsApp für alle Anliegen erreichbar. Speichern Sie die Büronummer der Geschäftsstelle 07021-959486 in Ihren Kontakten und schon können Sie uns über WhatsApp kontaktieren, Fragen stellen oder auch Fotos senden. Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten.